Obstbaum-Patenschaften gesucht!

Du möchtest für dich selbst, Kinder oder Enkel dein eigenes ungespritztes, gesundes regionales Obst, für köstlichen Saft, Viez, Kochen, Backen und zum Reinbeißen und Genießen ernten? Du möchtest beim Erhalt des Kulturgutes „Streuobst“ mithelfen? Dann melde dich gerne bei uns!

Die Ortsgemeinde Lieser vergibt Obstbaum-Patenschaften an interessierte Bürgerinnen und Bürger von Lieser. Die ungefähr 60 Obstbäume (meistens Apfel, einige Birnen) befinden sich entlang der „verlängerten Hochstraße“ am Rande des geteerten Weges auf dem Flur (von Höhe Glascontainer weiter Richtung Siebenborn).
Wir bieten:

  • unentgeltliche Patenschaft für je ein Kalenderjahr, jährlich verlängerbar
  • der Pate/die Patin darf das komplette Obst des Patenbaumes/ der Patenbäume selbst verwerten

Wir erwarten:

  • Durchführen des Pflegeschnitts (fachkundige Unterstützung bzw. Anleitung möglich); Hinweis: Pflegeschnitt ist aktuell bei den meisten Bäumen bereits durchgeführt
  • Sauberhalten des Baumbereiches
  • Ernte des Obstes

Bewerbungen (bitte Anzahl der gewünschten Bäume angeben) werden ab sofort per E-Mail an gemeinde-lieser@gmx.de entgegen genommen.