Glasfaseranschlüsse/FTTH-Ausbau in der Ortsgemeinde Lieser durch das Unternehmen Deutsche Glasfaser

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wie wir alle wissen, ist die Schnelligkeit und Qualität der Internetanbindung inzwischen zu einem sehr wichtigen Wohn- und Standortfaktor geworden. Die Arbeits- und Schulwelt, so zeigen es die Auswirkungen der Corona-Pandemie, unterliegen einem digitalen Wandel und benötigen u. a. für die Themen Arbeiten und Lernen von Zuhause starke Internetanbindungen.
Daher sollte jedes Gebäude in Lieser über einen Glasfaseranschluss verfügen, der eine Übertragungsleistung bis zu 1 Gigabit/s ermöglicht.
Das Unternehmen Deutsche Glasfaser hat mit der Vermarktungsphase in unserer Ortsgemeinde bereits begonnen.

Wie geht es weiter?

Der Glasfaseranschluss kommt für Sie nicht automatisch. Damit Sie die Leistungen des reinen Glasfaseranschlusses nutzen können, müssen Sie selbst aktiv werden. Ihr Haus wird nicht in jedem Fall an das Glasfasernetz angeschlossen, sondern nur dann, wenn Sie dies bei Deutsche Glasfaser beantragen.

Vorteile jetzt nutzen!

Weiterhin gilt: Mit dem Abschluss eines Vertrages über einen Internet-, und Telefon- Anschluss vor Beginn der Bauphase in Ihrem Gebiet profitieren Sie noch von einem kostenlosen Hausanschluss. Beantragen Sie den Glasfaseranschluss nach Ablauf dieser Frist, tragen Sie Kosten ab 750 € selbst.

Besonders ist zudem, dass der Ausbau an keine erforderliche Mindestquote geknüpft ist.
Das bedeutet: Geben Sie einen Antrag ab, so wird Ihr Anschluss gebaut, egal wie hoch die Akzeptanzquote in Ihrem Ausbaugebiet ist.

Glasfaser ist alternativlos!

Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie bedenken, dass es zum Glasfaseranschluss mittelfristig keine Alternative gibt. Er wird genauso selbstverständlich werden wie ein Strom- oder Wasseranschluss. Mit einem Glasfaseranschluss machen Sie Ihre Immobilie attraktiver und erhalten ihren Wert. Je besser unsere Region mit Glasfaser versorgt ist, umso höher ist auch die Attraktivität unserer Gemeinde. Deshalb haben wir alles daran gesetzt dies zu ermöglichen. Als Gemeinde unserer Größe bekämen wir die Kosten alleine nicht gestemmt. Dass dies nun umgesetzt wird und Deutsche Glasfaser den privatwirtschaftlichen Ausbau durchführt, freut uns sehr.

Sie können den kostenfreien Anschluss unter deutsche-glasfaser.de/Tarife abschließen.

Weitere Informationen zum Bau des Glasfasernetzes erhalten Sie online unter www.deutsche-glasfaser.de/Lieser oder telefonisch unter 02861 890 60 900.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Ortsbürgermeister
Jochen Kiesgen

Bürgerinfo zu Glasfaserausbau

Glasfaseranschlüsse/FTTH-Ausbau in der Ortsgemeinde Lieser durch das Unternehmen Deutsche Glasfaser

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

wie wir alle wissen, ist die Schnelligkeit und Qualität der Internetanbindung inzwischen zu einem sehr wichtigen Wohn- und Standortfaktor geworden. Die Arbeits- und Schulwelt, so zeigen es die Auswirkungen der Corona-Pandemie, unterliegen einem digitalen Wandel und benötigen u. a. für die Themen Arbeiten und Lernen von Zuhause starke Internetanbindungen.

Daher sollte jedes Gebäude in Lieser über einen Glasfaseranschluss verfügen, der eine Übertragungsleistung bis zu 1 Gigabit/s ermöglicht.

Das Unternehmen Deutsche Glasfaser hat mit der Vermarktungsphase in unserer Ortsgemeinde bereits begonnen.

 

Wie geht es weiter?

Der Glasfaseranschluss kommt für Sie nicht automatisch.

Damit Sie die Leistungen des reinen Glasfaseranschlusses nutzen können, müssen Sie selbst aktiv werden.

Ihr Haus wird nicht in jedem Fall an das Glasfasernetz angeschlossen, sondern nur dann, wenn Sie dies

bei Deutsche Glasfaser beantragen.

 

Vorteile jetzt nutzen!

Weiterhin gilt: Mit dem Abschluss eines Vertrages über einen Internet-, und Telefon- Anschluss vor Beginn der Bauphase in Ihrem Gebiet profitieren Sie noch von einem kostenlosen Hausanschluss. Beantragen Sie den Glasfaseranschluss nach Ablauf dieser Frist, tragen Sie Kosten ab 750 € selbst.

Besonders ist zudem, dass der Ausbau an keine erforderliche Mindestquote geknüpft ist.
Das bedeutet: Geben Sie einen Antrag ab, so wird Ihr Anschluss gebaut, egal wie hoch die Akzeptanzquote in Ihrem Ausbaugebiet ist.

 

Glasfaser ist alternativlos

Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie bedenken, dass es zum Glasfaseranschluss mittelfristig keine Alternative gibt. Er wird genauso selbstverständlich werden wie ein Strom- oder Wasseranschluss. Mit einem Glasfaseranschluss machen Sie Ihre Immobilie attraktiver und erhalten ihren Wert. Je besser unsere Region mit Glasfaser versorgt ist, umso höher ist auch die Attraktivität unserer Gemeinde. Deshalb haben wir alles daran gesetzt dies zu ermöglichen. Als Gemeinde unserer Größe bekämen wir die Kosten alleine nicht gestemmt. Dass dies nun umgesetzt wird und Deutsche Glasfaser den privatwirtschaftlichen Ausbau durchführt, freut uns sehr.

 

Sie können den kostenfreien Anschluss unter deutsche-glasfaser.de/Tarife abschließen.

Weitere Informationen zum Bau des Glasfasernetzes erhalten Sie online unter

www.deutsche-glasfaser.de/Lieser oder telefonisch unter 02861 890 60 900.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jochen Kiesgen

Deutsche Glasfaser bringt Gigabitgeschwindigkeit nach Lieser

Vor einigen Jahren hat das Unternehmen inexio in einem ersten Schritt für eine Aufwertung der Telekommunikationsinfrastruktur gesorgt. Die aktuelle Situation mit Homeoffice und Homeschooling hat aber auch gezeigt, dass in Zukunft kein Weg an reinen Glasfaseranschlüssen vorbeiführt.

Seit Sommer 2020 bilden inexio und Deutsche Glasfaser eine gemeinsame Unternehmensgruppe. Das erklärte Ziel der beiden Telekommunikationsprofis: Den Gigabit-Ausbau in Deutschland durch den eigenwirtschaftlichen Ausbau weiter zu beschleunigen den Menschen den Umstieg auf Gigabitanschlüsse ermöglichen.

Dies gilt nun auch für Lieser. Deutsche Glasfaser plant hier aktuell die Verlegung der Glasfaserkabel bis in die Gebäude. Damit stehen den Kunden dann Bandbreiten von 1 Gbit/s zur Verfügung. Staus auf der Datenautobahn gehören dann definitiv der Vergangenheit an.

Aktuell laufen die Vorbereitungen für den Ausbau. Bald geht es dann los. Rechtzeitig vor dem Start wird Deutsche Glasfaser mit den Hauseigentümern in Kontakt treten und die genaue Vorgehensweise erläutern.

Pressetext: Deutsche Glasfaser

Die Ortsgemeinde Lieser hat einen neuen Internetauftritt:

Die Adresse www.lieser-mosel.de ist zwar gleich geblieben, technisch, optisch und inhaltlich wurden allerdings einige Veränderungen vorgenommen. „Schauen Sie einfach mal rein…!“

Technik, Konzept und Design wurden von dem Webdesigner und Fotografen Ulrich Müller aus Wittlich in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit einem Projektteam der Ortsgemeinde (Nina Mehn, Uwe Kalles, Markus Knop) entwickelt und umgesetzt. Die Menüführung, Texte und Inhalte hat das Projektteam gestaltet und eingepflegt. Dadurch konnten nicht nur die Kosten für die Gemeinde erheblich reduziert werden, sondern es ergibt sich für die Zukunft der Vorteil, dass dauerhaft und zeitnah sehr flexibel Ergänzungen und Veränderungen an der Homepage vorgenommen bzw. selbstständig Inhalte eingepflegt werden können. Das Projektteam und die Gemeindeverwaltung wurden dafür als Redakteure geschult und werden diese Aufgabe übernehmen.

„Wir denken – das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen!“ Tolle Bildimpressionen unserer herrlichen Wein- und Kulturlandschaft sowie des Wein- und Ferienortes Lieser, vielfältige Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten, Angeboten „rund um das Thema Wein“, Aktivitäten, Veranstaltungen, Geschichte und Kultur, ein übersichtlicher Ortsplan mit allen wissens- und sehenswerten Details, viele Seiten und Inhalte zusätzlich in englischer Sprache und vieles mehr.

Gleichzeitig sollen die neuen Internetseiten als Plattform zum Austausch von Mitteilungen und Terminen für alle Bürgerinnen und Bürger genutzt werden. So werden Sie immer sehr schnell und umfassend informiert oder können auch selbst Kontakt aufnehmen! Die Seite Bürgerservice enthält zudem viele wertvolle Links, Tipps und Hilfestellung bei behördlichen Angelegenheiten. „Nicht lange suchen – einfach mal reinklicken!“
Neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern werden die Seiten gut als Orientierung dienen und helfen können, sich schnell zurechtzufinden. Hier erhalten alle Bürgerinnen und Bürger Antworten zu Fragen des täglichen Lebens, zur Infrastruktur und damit sicherlich auch viele Argumente, warum unser Heimatort Lieser so lebenswert ist!

Die Technik ist zudem so modern und flexibel ausgestaltet, dass sich das Design auf alle unterschiedlichen Endgeräte anpasst. Außerdem ist der Internetauftritt weitestgehend barrierefrei gestaltet. Mit leicht verständlicher Sprache, Bildern mit Untertiteln, technischen Features wie Kontrast, Helligkeits- und Vergrößerungsfunktionen wird allen Nutzern mit unterschiedlichen Einschränkungen der Zugriff ermöglicht und die Handhabung erleichtert.

Gefallen Ihnen die neuen Seiten? Vermissen Sie Inhalte? Dann geben Sie uns ein Feedback! Gerne nehmen wir Kritik, Anregungen oder Hinweise per Email an gemeindeverwaltung@lieser-mosel.de entgegen.

Helfen Sie mit, unseren neuen Internetauftritt und somit den Service der Ortsgemeinde weiter zu entwickeln und zu verbessern. Vielen Dank!

Ein besonderer Dank gebührt an dieser Stelle Herrn Bernd Büscher, der über viele Jahre den Internetauftritt der Ortsgemeinde gestaltet und gepflegt hat. Lieber Bernd, dafür ein „riesengroßes“ Dankeschön!