Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Seitenübersicht
Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen in Lieser an der Mosel

...einer der ältesten Weinbaugemeinden an der Mittelmosel

Sie sind auf der Suche nach Urlaub, Erholung, Erlebnis und gutem Wein?
Dann kommen Sie zu uns. Im Herzen der Mittelmosel, zwischen Bernkastel-Kues und Trier,
liegt der Wein- und Ferienort Lieser, eingebettet zwischen steilen Weinbergen und Mosel.
Bei uns finden Sie eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten, gemütlichen Straußwirtschaften, hervorragenden Weingütern und Weinlokalen, sportlichen und kulturellen Aktivitäten.
Schauen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie !

Einweihung der „Schönsten Weinsicht 2020“

Im Beisein der Rheinland-Pfälzischen Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, Daniela Schmitt, sowie zahlreicher weiterer geladener Gäste hat die Moselweinkönigin Marie Jostock am 14. August an der Lieserer Heldensicht die Schönste Weinsicht 2020 der Mosel eingeweiht. Von der neu errichteten drei Meter hohen Stele bietet sich ein wunderschöner Ausblick über die Weinberge im Moseltal und lässt sich perfekt auf landschaftlich reizvollen Wegen durch das ursprüngliche und heutige Moseltal erwandern.

Touristische Bereicherung für die Weinregion Mosel

Ortsbürgermeister Jochen Kiesgen begrüßte die geladenen Gäste und bedankte sich in seinem Grußwort bei den Organisatoren der Lieserer Bewerbung Nicole Kochan-Platz und ihrem Mann Oliver. Im Rahmen der Einweihung würdigte Staatssekretärin Daniela Schmitt die Bedeutung des Weintourismus für das Land Rheinland-Pfalz. Sie bedankte sich ebenso wie Landrat Gregor Eibes beim Deutschen Weininstitut (DWI) für die Ausrichtung des Wettbewerbs und die Errichtung der kunstvollen Stele. Die Auszeichnung der neuen Schönsten Weinsicht sei eine weitere wertvolle touristische Bereicherung für die Weinregion Mosel.

Wie Monika Reule vom DWI erläuterte hatten vom 10. Februar bis 15. März mehr als 10.000 Personen in einer öffentlichen Online-Abstimmung auf der Homepage des Deutschen Weininstituts (DWI) die „Schönsten Weinsichten 2020“ in den 13 deutschen Weinregionen gewählt. Sie ermöglichen den Besuchern einen eindrucksvollen Ausblick in die deutschen Weinkulturlandschaften.

Den Abschluss der Grußworte fanden Gebietsweinkönigin Marie Jostock und die Lieserer Weinkönigin Eva-Maria Loersch.

Für den Wettbewerb standen in diesem Jahr aus allen 13 Anbaugebieten insgesamt 48 Vorschläge zur Auswahl, die von den regionalen Gebietsweinwerbungen beim DWI für die Online-Abstimmung eingereicht wurden. Die Aussichtspunkte, die in ihrem Gebiet die meisten Stimmen auf sich vereinen konnten, dürfen sich mit dem Titel „Schönste Weinsicht 2020“ schmücken.Der Wettbewerb fand nach 2012 und 2016 zum dritten Mal statt.

Die ausgezeichneten Aussichtspunkte werden auf der DWI-Website inklusive Wegbeschreibungen, Wanderrouten und Geo-Daten ausführlich beschrieben und die Routen in die interaktive Landkarte eingezeichnet. Zudem werden die Schönsten Weinsichten 2020 in den neuen Hallwag Reiseführer „Genusstouren durch die deutschen Weinregionen“ integriert, der ab Herbst im Buchhandel erhältlich sein wird.

Bedanken möchte sich die Ortsgemeinde auch bei den Damen und Herren vom Ferienland Bernkastel sowie der Weinwerbung Trier. Sie haben die Aktion ebenso unterstützt wie viele Bürgerinnen und Bürger aus den Nachbargemeinden.

Die Aufnahme zeigt die DWI-Geschäftsführerin Monika Reule, Moselweinkönigin Marie Jostock, Ortsweinkönigin Eva-Maria I. und Staatssekretärin Daniela Schmitt

Ortsweinkönigin Eva-Maria I.

Die Aufnahme zeigt die örtlichen Vertreter, Weinprinzessin Linda, Ortsweinkönigin Eva-Maria I., Oliver Platz, Beigeordneter Markus Knop, Bürgermeister Jochen Kiesgen und Nicole Kochan-Platz. Unterstützt werden sie von der Moselweinkönigin Marie Jostock (2. von links)