Lieserer Weinkönigin in Berlin

Gemeinsam mit weiteren Weinhoheiten und Ortsbürgermeister*innen der Region folgte ich der Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Dr. Marlon Bröhr zu einer viertägigen bildungspolitischen Fahrt in die Bundeshauptstadt Berlin.
Der erste Tag in Berlin startete mit einer Stadtrundfahrt, die an sowohl historischen als auch politischen Aspekten orientiert war. In den folgenden Tagen besuchten wir verschiedenen Gedenkstätten wie die Berliner Mauer, das Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit und die ehemalige Untersuchungshaftanstalt der Stasi.
Nach einer spannenden Diskussion mit Marlon Bröhr im Paul-Löbe-Haus, konnten wir einen Einblick in seine täglichen Aufgaben als Bundestagsabgeordneten erhalten. Über die Aufgaben und Arbeiten des Parlaments wurden wir bei einem Vortrag bei der Besichtigung des Plenarsaals informiert. Ein Highlight war definitiv der Besuch der Kuppel des Reichstagsgebäude im Sonnenuntergang!
Vielen Dank für die Einladung zu dieser geselligen und informativen Fahrt!
Eure Lieserer Weinkönigin
Anna I.