Erwerb des Familienbuches

Einen sehr interessanten Einblick in die Arbeit der Familienforscher bekamen die Zuhörer bei der Vorstellung
des neu erschienen Lieserer Familienbuches am 12.11.2022.
Acht Jahre lang hatte der Autor Peter Melcher große Teile seiner Freizeit damit verbracht, die Kirchenbücher
der kath. Pfarrei St. Petrus Lieser zu wälzen. So gelang es ihm in mühevoller Kleinarbeit, die Verbindungen der dort
verzeichneten Geburten, Heiraten und Sterbefälle herzustellen.
Herausgekommen ist ein Werk, das es ermöglicht, die eigenen Vorfahren mehrerer hundert Jahre zurückzuverfolgen.
Das Buch kann im Gemeindebüro zu einem Preis von € 40,00 erworben werden und eignet sich bestens als
Weihnachtsgeschenk. Es stellt zudem eine Ergänzung zur 1988 erschienenen Ortschronik von Franz Schmitt dar,
dessen Informationen nun mit der eigenen Familiengeschichte verknüpft werden können.