„Fleißige Rentner“ bringen Bänke im Kindergarten „auf Vordermann“

Wieder einmal ehrenamtlich für die Gemeinde unterwegs war die liebevoll genannte „Rentnerband“ der Ortsgemeinde Lieser. Das Team um Alois Michels hatte sich die Außenbänke im Kindergarten vorgenommen, die naturgemäß unter der Witterung gelitten hatten.

Alle Teile wurden gesäubert, abgeschliffen und zunächst einmal gestrichen. Ebenso wurde das Kletterhaus mit dem Hochdruckreiniger gesäubert und nach der Trocknung ebenfalls einmal gestrichen. Acht Tage später wurden alle Teile nochmals geschliffen und zum zweiten Mal gestrichen. Nachdem alles getrocknet war wurden sie wieder an ihren Standort gebracht und verschraubt.

Die in einem Nebenraum „aufgefundenen“ Kinderbänke und -tische wurden ebenfalls wie die großen Bänke behandelt und erstrahlen nun im neuen Glanz! Alle Beteiligten hoffen, dass das Personal und vor allem die Kinder ihre Freude an der Erneuerung haben.

An der Aktion nahmen teil:

Alois Michels, Erwin Schröder, Paul Knop, Hermann Offer, Peter Meurer, Herbert Mehn, Klaus Heil