Ortsgemeinde Lieser
Sie sind hier: Startseite

Willkommen in Lieser an der Mosel

Wappen von Lieser

Ein reizvolles Flussdreieck im Herzen der Mittelmosel

Im Flussdreieck zwischen dem Bachlauf der Lieser und der Mosel liegt die Gemeinde Lieser mit rund 1300 Einwohnern. Lieser ist ein direkter Nachbarort von Bernkastel-Kues - und wer vom Ortsteil Kues stromaufwärts fährt, erreicht Lieser bereits nach wenigen Minuten.
Wer Lieser besucht findet ein umfangreiches Angebot an Privatzimmern, Pensionen und Hotels vor. Trotz der zentralen Lage innerhalb einer weltberühmten Ferienregion ist Lieser ein Weindorf geblieben, das seinen Gästen das Wohlfühlen leicht macht. Hierzu tragen nicht nur die Schönheit, der Fluss - und die Rebenlandschaft bei, sondern auch seine weltbekannten Weinlagen.
Der hier erzeugte Wein tut, in Maßen genossen, ein Übriges für Ausgeglichenheit und körperliches Wohlbefinden.
Die Palette der sich bietenden Möglichkeiten ist vielfältig. Da lockt ein gut markiertes und ausgedehntes Netz von Wanderwegen, das den Besucher ebenso durch steile Weinberge wie durch schattige Wälder führt. Lieser bietet wunderschöne Aussichtspunkte mit Blick in Eifel, Hunsrück und das Moseltal. Klar, dass auch das Radfahren, das Angeln, das Sportschießen, das Grillen, das Drachenfliegen und der Wassersport im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen. Auf die Erlebnisse, die die Mosel zum Zentrum romantischer, heimeliger Ferien gemacht haben, braucht man in Lieser keineswegs zu verzichten.
Obwohl Lieser mit rund 180 ha. Rebenfläche einer der größten Weinorte an der Mosel ist, wird der Ort von winkeligen Gassen, verträumten Hinterhöfen, alten Weinkellern und gemütlichen Eckchen bestimmt.
Hier findet gewiss jeder Besucher, was er zum aktiven und passiven Entspannen in netter Gesellschaft benötigt.