Nachruf

Betroffen nimmt die Gemeinde Abschied von Ortsbürgermeister a.D. Rudolf Kiesgen, der die Geschicke unseres Heimatortes in verschiedenen Funktionen maßgeblich gelenkt hat. Als Beigeordneter von 1969 bis 1974 und als Ortsbürgermeister von 1974 bis 1994 setzte er sich mit viel Engagement für Lieser und seine Bürgerinnen und Bürger ein. Für seine Verdienste wurde ihm 1989 die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz verliehen.
Eine starke Tatkraft und entschlossenes Handeln zeichneten Rudolf Kiesgen aus, er verschrieb sich seinem Amt als Ortsbürgermeister und Kommunalpolitiker. Den Aufgaben, die er anpackte, widmete er sich mit Freude und führte sie zu einem erfolgreichen Abschluss. Auch schreckte er vor keiner Herausforderung oder Belastung zurück.
Die Verwirklichung zahlreicher Vorhaben fielen in seine Amtszeit, wichtige Projekte wurden umgesetzt, durch ihn wesentlich begleitet oder auf den Weg gebracht. Der Bau des neuen Friedhofes und die Initiierung des Großprojektes Hochwasserschutzdamm waren zwei für ihn besonders wichtige Maßnahmen in seiner Amtszeit.
Die Ortsgemeinde Lieser wird Herrn Rudolf Kiesgen ein ehrendes Andenken bewahren und sich seinem langjährigen Einsatz zum Wohle unserer Gemeinde dankbar erinnern.

Für die Gemeinde Lieser
Jochen Kiesgen                                                   Katja Klassen
Ortsbürgermeister                                              Beigeordnete